Sponsorings Handball

Handballmannschaften

Füchse Berlin

deportivo_alaves_club_header.jpg

 

Statistiken:

Gegründet: 1891
Liga: DKB Handball Bundesliga
Halle: Max-Schmeling-Halle (Fuchsbau)
Hallengröße: 9.000
Größte Erfolge: DHB-Pokalsieger 2014, EHF Europa Pokalsieger 2015, IHF Super Globe-Sieger 2015 & 2016

Die 1891 in Berlin-Reinickendorf gegründeten Berliner Füchse schauen auf eine lange Vereinsgeschichte zurück. Nach einer Umstrukturierung hat sich der Verein 2005 in Füchse Berlin umbenannt und beansprucht nun ganz Berlin als sein Territorium, nicht nur Reinickendorf.

Nach dem Aufstieg in die höchste deutsche Handballliga 2007 etablierten sich die Füchse als eine der besten Mannschaften in einer der stärksten Ligen der Welt.

Auf internationaler Ebene zieht der Verein viel Aufmerksamkeit auf sich, insbesondere nach seinen zwei Siegen in Folge beim IHF Super Globe 2015 und 2016. Der Leitspruch der Füchse lautet „Hier ist unser Revier“, und sie wollen mehr.

Bei hummel sind wir stolz darauf, einen so ambitionierten und willensstarken Verein zu sponsern, und freuen uns sehr, die Mannschaft mit eigens angefertigten Jerseys für die Jagd ausstatten zu dürfen!

 


HBC Nantes

deportivo_alaves_club_header.jpg

 

Statistiken:

Gegründet: 1953
Liga: LNH Division 1
Halle: La Trocardiére, Rezé
Hallengröße: 4.800
Größter Erfolg: 3. Platz in der Saison 2015/16

Der in Nantes, Frankreich, beheimatete HBC Nantes hat es durch eine starke Offensivstrategie geschafft, in der D1-Meisterschaft die Top 5 zu erreichen. Sie haben den Willen und die Ambition, sich unter den Topmannschaften der nationalen Elite zu halten, daher sind in den letzten Jahren viele internationale Spieler in die Mannschaft aufgenommen worden.

Der HBC Nantes, auch als „die Violetten“ bekannt, hat eine sehr starke Fangemeinde, und holte sich in seiner ersten NHL-Spielzeit sogar den symbolischen Titel des besten Publikums Frankreichs – er kam 2012/2013 auf die meisten Zuschauer (100 000) und stellte damit in Frankreich einen neuen Rekord auf.

Die drei Grundwerte des Vereins lauten: Kampflust (als sein Stil), Respekt (gegenüber dem Verein, den Partnern und dem Publikum) und Solidarität (unter Mannschaftskameraden). Beim HBC Nantes ist man davon überzeugt, dass Zusammenhalt zum Erfolg führt, und wir freuen uns, zu seinem Team zu gehören.

 


BM Granollers

 

Statistiken:

Gegründet: 1944
Liga: Liga ASOBAL
Halle: Palau d’Esports
Hallengröße: 6.500
Größte Erfolge: 10x Spanischer Meister, 3x Spanischer Pokalsieger, EHF Europa Pokalsieger 1995 & 1996, Copa ASOBAL 1994

BM Granollers ist einer der ältesten und, was die gewonnenen Titel anbelangt, erfolgreichsten Handballvereine Spaniens. Er war von Anfang an extrem kampfstark und erreichte schnell ein hohes Wettbewerbsniveau.

Er hat fast jede Spielzeit in der obersten spanischen Handballliga abgeschlossen und 1976 den EHF-Pokal der Pokalsieger gewonnen. Damit wurde er zum ersten spanischen Verein, der einen europäischen Titel geholt hat. Aufgrund seiner großen Vereinsgeschichte war er bei der Olympiade von Barcelona 1992 und der Weltmeisterschaft der Herren 2013 – seine heutige Halle wurde eigens für diese Veranstaltung gebaut – Gastgeber und Austragungsort für Handballspiele. Eine der Grundfesten des Vereins ist das Engagement für die Ausbildung junger Spieler, und aus diesem Grund sind aus seiner Jugendakademie schon viele große Spieler hervorgegangen. In den letzten Jahren hat er die Damenmannschaften in der Jugendakademie stark ausgebaut. BM Granollers ist der einzige Handballverein, der sowohl eine Herrenmannschaft als auch eine Damenmannschaft in der höchsten Liga Spaniens hat.

Im Juni 2016 hat der Verein eines der größten Turniere für Jugendmannschaften aus der ganzen Welt veranstaltet, mit 377 Mannschaften aus 21 Ländern. Es ist uns eine Ehre, eine Mannschaft zu sponsern, die auf eine so große Vereinsgeschichte zurückblickt und die wie wir das Wachstum im Sport fördern möchte.

 


RK Zagreb

handball_zagreb.jpg

 

Statistiken:

Gegründet: 1922
Liga: Dukat Premijer Liga
Halle: Halle Zagreb
Hallengröße: 15.200
Größte Erfolge: EHF Champions League-Sieger 1992 & 1993

RK Zagreb ist zweifellos der erfolgreichste Handballverein Kroatiens. Das kann man an den Erfolgen erkennen, zu denen 60 große Trophäen in seiner Vereinsgeschichte gehören. Darunter der Sieg in der kroatischen Premijer Liga in jedem Jahr von 1992 bis 2016 sowie 23 Mal der kroatische Handballpokal.

Die „Weißblauen“ zeigen auf dem Spielfeld beeindruckendes Können und haben eine sehr loyale Fangemeinde, die sie ihre Weißen Löwen nennen. Wir sind sehr gespannt, was die Zukunft diesem Verein wohl bringen wird, der in seiner gesamten Geschichte so viel Talent und Stärke gezeigt hat, und sind stolz darauf, ein Teil davon zu sein.

 

 


Aalborg Håndbold

 

Statistiken:

Gegründet: 2011
Liga: HåndboldLigaen
Halle: Gigantum Halle
Hallengröße: 4.500
Größte Erfolge: Dänischer Meister 2010 & 2013, Gewinner des Super Cup 2012

Der Handballverein Aalborg setzt alles daran, zu den führenden Vereinen im dänischen Männerhandball zu gehören und auf lokaler, regionaler, nationaler sowie europäischer Ebene bekannt zu sein.

Bisher hat er auf internationaler Ebene den Einzug in das Sechzehntelfinale der EHF Champions League 2004, 2014 und 2015 geschafft. Die Werte des Vereins lauten: Entschlossenheit, Charisma, Siegermentalität, Einsatz und Vertrauenswürdigkeit. Der Handballverein Aalborg will auf dem Spielfeld seine Stärke beweisen, und wir sind stolz, ihm dabei zur Seite zu stehen.


IFK Kristianstad

handball_kristianstad.jpg

 

Statistiken:

Gegründet: 1899
Liga: ElitLigan
Halle: Kristianstad Halle
Hallengröße: 5.000
Größte Erfolge: 6x Schwedischer Meister

IFK Kristianstad ist seit den 1930er Jahren einer der führenden Handballvereine Schwedens. Eleganz, Ballkontrolle und Effizienz gehören fest zum Spiel des IFK Kristianstad und machen es zu einem Vergnügen, der Mannschaft auf dem Spielfeld zuzuschauen.

Der Verein hat sechs Meisterschaften gewonnen und hat im Laufe der Jahre viele eindrucksvolle Spieler hervorgebracht. Der IFK Kristianstad hat im Handball viele Initiativen gestartet. So hat er zum Beispiel eine Trainingsgruppe für behinderte Kinder ins Leben gerufen und arbeitet mit dem Furuboda IF zusammen, um Rollstuhlhandball möglich zu machen. Aufgrund solcher Anstrengungen passen hummel und der IFK Kristianstad auch so gut zusammen, da wir das gemeinsame Ziel haben, die Welt durch den Sport zu verändern.

 

 

 

 


Nederlands Handball Verbond (NVH)

handball_kristianstad.jpg

 

Statistiken:

Gegründet: 1935

Der niederländische Handballverband (NHV) hat über 57 000 Mitglieder. Dieser Verband legt hohen Wert auf die Talentförderung, und seine Mission ist es, von der Struktur her zu den 10 Besten der Welt zu gehören. Talent ist der Schlüssel seiner Strategie, und er will allen Kindern die Möglichkeit bieten, ihre Talente zu entwickeln.

Dafür hat er gut strukturierte Talentprogramme mit begabten Trainern und Coaches. Zudem hat sich die Nationalmannschaft der Damen zu einer starken Mannschaft talentierter Spielerinnen entwickelt, die international herausragende Leistungen erbracht haben. 2015 haben sie bei der Weltmeisterschaft die Silbermedaille gewonnen, und 2016 ist ihnen bei den olympischen Spielen ein glänzender Auftritt gelungen, der sie auf den vierten Platz gebracht hat.

Wir sind stolz darauf, einen Verband zu sponsern, der so großen Wert auf die Talentförderung legt, und freuen uns darauf, den internationalen Aufstieg seiner Mannschaften weiter zu verfolgen.

 

 

 

 


Handballspieler

Mikkel Hansen

 

Fakten:

Staatsangehörigkeit: Dänisch
Position: Rückraum Links
Liga: LNH Division 1
Mannschaft: PSG Handball
Größte Erfolge: Olympiasieger 2016, IHF Welthandballer 2011 & 2015, Europameister 2012, Dänischer Meister, Französischer Meister, Spanischer Pokalsieger

Mikkel Hansen ist ein weltweit bekannter dänischer Handballspieler mit einer eindrucksvollen Erfolgsbilanz. Seinen ersten Auftritt in der dänischen Nationalmannschaft hatte er 2007 mit 20 Jahren.

Seither hat er mitgeholfen, bei der Europameisterschaft 2012 und bei den Olympischen Spielen 2016 die Goldmedaille zu holen. Als Vorreiter und mit seinem unverwechselbaren Charakter kann Mikkel einen Unterschied machen und ist gewillt, das auch zu tun. Mit seinem Wohltätigkeitsprojekt MH24 – Mikkel Against Bullying – bringt er als Vorbild den Kindern in einem Handballcamp bei, ein guter Freund und Mannschaftskamerad zu sein.

Wir arbeiten seit 2013 als Sponsoren der MH24-Camps und Lieferanten hochleistungsfähiger Handballschuhe mit Mikkel Hansen zusammen. Sein unbestreitbares Talent in diesem Sport und sein Wunsch, seine Beliebtheit dafür zu nutzen, Gutes zu tun, machen aus Mikkel Hansen und hummel natürliche Partner.

 

 


Víctor Tomás Gonzalez

handball_victor_tomas.jpg

 

Fakten:

Staatsangehörigkeit: Spanisch
Position: Rechtsaußen
League: Liga ASOBAL
Mannschaft: FC Barcelona
Größte Erfolge: Weltmeister 2013, Olympia Bronze 2008, 3x EHF Champions League-Sieger

Víctor Tomàs spielt Handball seit er 8 Jahre alt war und hatte bei der Weltmeisterschaft 2007 in Deutschland seinen ersten Auftritt in der spanischen Nationalmannschaft. Heute ist er sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene einer der besten Handballer, und spielt immer mit beneidenswertem Geist und großer Leidenschaft.

Seit mehr als 18 Spielzeiten spielt er für den spanischen Verein FC Barcelona und hat seinen Vertrag bis 2021 verlängert. Er plant, tagtäglich auf höchstem Niveau zu spielen, um die Erwartungen und Ziele seines Vereins zu erfüllen.

Víctor Tomàs ist ein echter Vorreiter und wir sind stolz darauf, so einen loyalen und hart arbeitenden Handballer zu sponsern.
 

 

 


Paul Drux

handball_paul_drux.jpg

 

Fakten:

Staatsangehörigkeit: Deutsch
Position: Rückraum Links
Liga: DKB Handball Bundesliga
Mannschaft: Füchse Berlin
Größte Erfolge: Olympia Bronze 2016, EHF Europa Pokal 2015, DHB-Pokal 2014

Der deutsche Handballspieler Paul Drux ist ein junger, aufsteigender Star. Mit fünf Jahren nahm er zum ersten Mal einen Handball in die Hand und hat sich seither zu einem außerordentlich talentierten und erfolgreichen Profihandballer entwickelt.

Der Durchbruch gelang ihm 2015 bei der Weltmeisterschaft in Qatar. Seither arbeitet er kontinuierlich an seinem Aufstieg, wobei er mit bewundernswerter Bescheidenheit auf seine Erfolge zurückblickt. Beim Sponsoring von hummel steht Einzigartigkeit im Vordergrund: einzigartige Kultur, Werte und Personen, die es wagen, sich über Konventionen hinwegzusetzen, um ihre Ziele zu erreichen. Paul Drux ist so eine Person. In Bezug auf seine Partnerschaft mit hummel sagt er: „hummel und ich, wir passen einfach zusammen. Die Schuhe, die ich täglich trage, passen perfekt, die Produkte sind einfach cool, und wir stehen für die gleichen Werte ein. hummel hat mich in meiner Profikarriere von Anfang an begleitet und ich freue mich auf eine lang andauernde Partnerschaft.“

Paul Drux’ Worte entsprechen unseren Überzeugungen, und wir sind bestrebt, ihm ein Podium zu verschaffen, auf dem er seinen Werten treu bleiben kann.

 

 


National teams

Czech Handball  Federation

Czech Handball Federation 

Montenegro Handball Federation

Montenegro Handball
Federation

Holland Handball Federation

Holland Handball
Federation

Rhein-Neckar-Loewen-Logo.gif

Marcedoian Handball Federation

Lithuania National Team

aarhus

Serbian Handball Federation


Clubs

Rhein-Neckar-Loewen-Logo.gif

Füchse Berlin

aalborg
Aalborg Håndbold

aarhus

Århus Håndbold

TTH Holstebro

TTH Holstebro

aalborg

Team Esbjerg

aarhus

Århus Håndbold

Rhein-Neckar-Loewen-Logo.gif

RK Zagreb

aalborg

HBC Nantes

aarhus

Ringkøbing Håndbold

FCSP

FC. St. Pauli Handball

 
 
 
 
 

Hungary

 

Macedonia

 

Netherlands

 
 

Characters

Denmark

  • Mikkel Hansen
  • Anders Eggert
  • Mads Mensah
  • Henrik Møllgaard
  • Kasper Søndergaard
  • Nicolai Markussen
  • Anders Oechsler
  • Jakob Bagersted
  • Joachim Boldsen
  • Søren Rasmussen
  • Lars Jørgensen
  • Mads Christensen

Germany

  • Johannes Bitter
  • Fabian Wiede
  • Hendrik Pekeler
  • Oliver Roggisch
  • Carsten Lichtlein
  • Silvio Heinevetter
  • Manuel Späth
  • Johannes Sellin
  • Hendrik Pekeler
  • Paul Drux
  • Jonas Thümmler
  • Timm Schneider
  • Johan Koch

France

  • Daniel Narcisse
  • Igor Anic
  • Cléopatre Darleux
  • Cyril Dumoulin
  • Cedric Paty
  • Siffert Arnaud
  • Soudry Pierre
  • Patrice Annonay
  • Rock Feliho

Spain

  • Joan Canellas
  • Juan Andreu Candau
  • Rivera Valero
  • Victor Tomas Gonzalez
  • Antonio García Robledo
  • Ferran Solé Sala
  • Pablo Cacheda
  • Borja Lancina
  • Silvia Navarro Jiménez
 

Macedonia

  • Kirill Lazarov
  • Filip Lazarov

Slovenia

  • Uros Zorman
  • Miha Zarabec
  • Blaž Janc
  • Mario Šoštarič 
  • Rok Ovniček 

Hungary

  • Lékai Máté
  • Mikler Roland
  • Zubai Szabolcs
  • Bulath Anita
  • Chema Rodriguez

Serbia

  • Ivan Nikcevic
 

Poland

  • Mariusz Jukuiewicz

Algeria

  • Mokrani Mohamed

Holland

  • Patrick Miedema